Herzlich Willkommen!

Das Marienhospital Gelsenkirchen als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen ist ein modernes Akut- und Unfallkrankenhaus mit 579 Betten in elf medizinischen Fachabteilungen.

Fachliche Kompetenz bildet die Grundlage einer hochwertigen Behandlung, Betreuung und Begleitung auch über den Krankenhausaufenthalt hinaus. Mehr als 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ärztlichen Dienst, in der Pflege, den Funktionsdiensten, im Wirtschaftsdienst, in der Technik und der Verwaltung sind rund um die Uhr für unsere Patienten im Einsatz. Eine hoch moderne medizintechnische Ausstattung steht ihnen dafür zur Verfügung.

Die Entwicklung von Kompetenzzentren, die Beteiligung an Disease-Management-Programmen und die Kooperation mit anderen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten der Stadt und der Region ermöglichen eine fachübergreifende optimale operative und konservative Behandlung unserer Patientinnen und Patienten.

In allen Fachbereichen setzen unsere Ärzte minimal-invasive Operationsverfahren ein, um die Belastung zu verringern und den Genesungsprozess zu verkürzen. Wo es möglich ist, wird die Therapie ambulant durchgeführt. Das gilt für Operationen und endoskopische Verfahren ebenso wie für Chemotherapien, die Notfallversorgung und die Schmerztherapie.

Die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

Das  Marienhospital Gelsenkirchen ist mit dem Sankt Marien-Hospital Buer unter dem Dach der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH eng verbunden. Zu dem Konzern gehören weiter die St. Augustinus Heime GmbH mit dem St. Vinzenz-Haus, Pflege- und Betreuungseinrichtung, die Kinder- und Jugendeinrichtung St. Josef und die St. Augustinus Kindergarten GmbH mit den Kindergärten St. Nikolaus (Kirchstraße) und St. Martin (Ringstraße) und dem Kindergarten und Kinderzimmer St. Lucia, einer flexiblen bedarfsorientierten Kinderbetreuungsgruppe am Marienhospital Gelsenkirchen. Eine deutliche Erweiterung von St. Lucia ist derzeit im Bau. Nach der Fertigstellung Ende dieses Jahres werden hier zusätzliche 60 Betreuungsplätze in drei pädagogischen Gruppen angeboten. Davon entfallen 21 Plätze auf Kinder unter drei Jahren.

Mit ihren insgesamt mehr als 2000 Mitarbeitern, ist die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH heute einer der größten Arbeitgeber Gelsenkirchen.

Weiterführende Informationen zu den Einrichtungen der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH erreichen Sie oben rechts auf dieser Seite unter den farbigen Balken, die die Unternehmensbereiche symbolisieren.

 

News

Ein Fest von Kindern für Kinder: Feiert mit!
15. 04. 2014
Am Sonntag, dem 27. April 2014 von 12:30 bis 16 Uhr findet im Kindergarten St. Martin, Ringstraße 49
[mehr]
 
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe im Marienhospital Gelsenkirchen
14. 04. 2014
„Gelsenkirchener Begegnung“ - Minister Gröhe referierte über die Gesundheitspolitik der Regierung
[mehr]
 
Marienhospital Gelsenkirchen veröffentlicht den Qualitätsbericht 2012
27. 03. 2014
Wir stellen Ihnen hier unseren strukturierten Qualitätsbericht für das Jahr 2012 zur Verfügung. Er b
[mehr]
 
Sport trotz Luftnot – Jetzt geht’s los!
25. 03. 2014
MHB und Come back rufen Lungensportgruppen ins Leben
[mehr]
 
Das Thema am Samstag: Arthrose
24. 03. 2014
Mehr als 100 Patienten und Interessierte informierten sich beim Gelenk-Symposium der Klinik für Orth
[mehr]
 
Spezialkläranlage zur Beseitigung von Spurenstoffen am Marienhospital Gelsenkirchen
20. 03. 2014
Seit Juli 2011 ist am Marienhospital Gelsenkirchen eine Spezialkläranlage in Betrieb, die im Rahmen
[mehr]
 
Jahrestagung der Deutsch-Türkischen Medizinergesellschaft NRW e. V.: „Konservative Therapie trifft operative Therapie
17. 03. 2014
Am vergangenen Wochenende fand im Michaelshaus am Sankt Marien-Hospital Buer die Jahrestagung der De
[mehr]
 
Die neue Ausgabe unseres Augustinus-Magazins "Lebensbahnen" ist erschienen
17. 03. 2014
Wir wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre
[mehr]
 
Ärztekammer Westfalen-Lippe bescheinigt dem Brustzentrum Emscher-Lippe hohe Qualität
12. 03. 2014
Das Brustzentrum Emscher-Lippe hat das intensive Prüfverfahren nach Maßgaben des Landes NRW erfolgre
[mehr]
 
Arche Noah: Kurzzeiteinrichtung und Hospiz für Kinder
28. 01. 2014
Der neue Newsletter ist online
[mehr]